Diversity Managment

Ähn­lich wie bei gro­ßen Unter­neh­men betreibt die Stadt Ulm „Diver­si­ty Manag­ment“. Dies soll sicher­stel­len, dass kei­ner auf­grund von Geschlecht, Reli­gi­on, Eth­nie, Behin­de­rung usw. dis­kri­mi­niert wird. Aller­dings gibt es in Ulm für alles eine jeweils eige­ne Abtei­lung, was sowohl inef­fek­tiv als…

Neuer Leiter der Verkehrsabteilung

Der Gemein­de­rat hat sich am 21.06.2017 auf einen neu­en Lei­ter der Abtei­lung „Ver­kehrs­pla­nung und Stra­ßen­bau, Grün­flä­chen, Ver­mes­sung“ geei­nigt. Neu im Amt ist der 37-jäh­­ri­ge Micha­el Jung, der zuvor als Refe­rent in der Abtei­lung Stra­ßen­bau des Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­ums für die Regie­rungs­be­zir­ke Ober­bay­ern…

Finanzplanung

In der Finanz­pla­nung für die nächs­ten Jah­re sieht die FDP-Frak­­ti­on dunk­le Wol­ken her­auf­zie­hen. Denn trotz Steu­er­ein­nah­men auf Rekord­ni­veau wer­den wach­sen­de Schul­den pro­gnos­ti­ziert. Die Inves­ti­tio­nen sind in den letz­ten 2 Jah­ren durch Groß­pro­jek­te wie die Stra­ßen­bahn­li­nie 2 oder des Park­hau­ses „Am…

Nahverkehrsplan

Auf­grund der neu­en Kon­zes­si­ons­ver­ga­be hat der Stadt­rat den Nah­ver­kehrs­plan für die kom­men­den Jah­re aus­ge­ar­bei­tet. Die größ­te Ände­rung wird hier­bei die Stra­ßen­bahn­li­nie 2 sein, die die Wis­sen­schafts­stadt mit dem Kuh­berg ver­bin­det. Die FDP-Frak­­ti­on wür­digt den enor­men Arbeits­auf­wand der Ver­wal­tung und ist…