Public Viewing WM 2018

image_pdfimage_print

Der Haupt­aus­schuss des Ulmer Gemein­de­ra­tes hat beschlos­sen, der Ulmer City Mar­ke­ting e.V. auf dem Müns­ter­platz eine Public-Viewing-Ver­an­stal­tung zur WM 2018 zu gestat­ten. Über­tra­gen wer­den sol­len alle Spie­le mit deut­scher Betei­li­gung, das Fina­le, das Spiel um Platz 3 und even­tu­ell die Halb­fi­nal­par­ti­en. Das Sicher­heits­kon­zept wird dabei wie in den vor­an­ge­gan­ge­nen Euro­pa- und Welt­meis­ter­schaf­ten mit der Poli­zei und der Feu­er­wehr abge­spro­chen. Geplant ist außer­dem eine Sicher­heits­ge­bühr zur Deckung der Kos­ten.

Die FDP-Frak­ti­on hat die­sem Antrag ger­ne zuge­stimmt und freut sich, dass Fuß­ball­fans eine der­ar­ti­ge Ver­an­stal­tung auf dem Müns­ter­platz ange­bo­ten wird.

Post navigation